Klassiker: Wurstsalat vom Freilandschweinderl á la Michael

IMG_0008Zutaten:

  • 4 Knacker vom Freilandschwein
  • 1-2 bunte Bio Paprika
  • ein paar Bio Tomaten
  • 1 Bund Frühlingszwieberl (auch die Röhren verwenden!!)
  • Kräuter und Blüten(frisch oder getrocknet)
  • 1/2 Freilandgurke
  • eine kleine Dose Mais oder Erbsen oder beides

für die Marinade:

  • 4 EL sehr gutes Olivenöl
  • den Saft einer Limette
  • 1 TL Honig oder ähnliches
  • 1 TL Senf nach Belieben
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Kürbiskernöl wenn du magst

so gehts…

  • alle Zutaten für den Salat feinblättrig bzw mundgerecht schneiden und in einem Teller anrichten
  • für die Marinade alle Zutaten bis auf das Kürbiskernöl und die Blüten  in ein Schraubglas füllen und gut durchshaken bis eine sämige Marinade entstanden ist
  • über den Salat geben, gut durchmischen und mit den Blüten garnieren
  • wer mag (so wie wir) kann jetzt auch noch das Kürbiskernöl angiessen

Tipp:

wenn du den Salat für den Transport zb an den See vormachen willst kannst du den Mais oder auch Erbsen tiefgekühlt dazugeben, das hält dir diese Speise eine zeitlang kühler…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s