Schlagwort-Archiv: Tiefenentspannung

Absolute Entspannung: LOMI LOMI NUI + HYPNOSE

 

oilmassage

Lomi Lomi Nui in Worten zu beschreiben ist gar nicht so einfach…

Den Ursprung auf Hawaii, kannst du sie dir als eine Mischung aus Ritual, Streicheln, Musik und Körperarbeit vorstellen. Sie ist wie der kraftvolle, wellenförmige Tanz des Meeres und nimmt dich mit in ihrer Wirkung wie Balsam auf Körper, Geist und Seele. Durch tiefe Entspannung in respektvoller Atmosphäre verlässt du deinen Alltag und alle Sorgen und kommst an den Ort der Harmonie, Liebe und Ausgeglichenheit. Diese Tiefenentspannung führt dich zurück zu dir selber. 🙂 sehr blumig erklärt, nun zu den harten Fakten:

Die Hawaiianer legen großen Wert auf die Befreiung von störenden Energien des Alltages. Die Lomi Lomi Nui wurde in den Tempeln praktiziert und konnte bis zu 2 Wochen dauern.

In der hawaiianischen Sprache gibt nur ein Wort für Spannung und Krankheit – MA`I.
Verspannung und Verkrampfung gilt als Ursache für Krankheiten. Die aktuelle Immunforschung bestätigt dieses alte Wissen.
Die alten Hawaiianer sagen auch:“wenn dein Rücken schmerzt, schmerzt dein Leben„.

Die Lomi Lomi Nui ist eine traditionelle hawaiianische Ganzkörperarbeit.
Lomi ist der hawaiianische Ausdruck für reiben, drücken und streichen.
Nui bedeutet wichtig,einzigartig, einmalig und etwas von langer Dauer.
In der Sprache Hawaiis verleiht die Verdopplung eines Wortes mehr Ausdruck, Kraft und Wichtigkeit. Eine Loni wirkt über die Haut und folglich Muskeln und die Gelenke. 

Der ganze Körper wird mit viel warmen Öl, fließenden, sanften und kräftigem Streichen gelockert, gedehnt und bewegt. Hierdurch werden Blockaden Schicht um Schicht gelöst und die Energie beginnt wieder zu fließen.

Die Lomi ist eine tiefgehende Körperarbeit sowie eine wohltuende äußerst
Entspannung um Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Dadurch werden auch die Selbstheilungskräfte aktiviert und auch Hormone zb. Oxytocin ausgeschüttet.

Professor Bruno Müller-Oerlinghausen medizinische Erklärung dazu

Mögliche Effekte der Lomi

  • Auftanken von Kraft und Energie
  • Entspannen und Loslassen auf allen Ebenen
  • Sensibilisierung der Sinne
  • Fühlen von Lebensfreude und Lebendigkeit
  • Atemholen für die Seele
  • Verbindung von Innen und Außen
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
  • Förderung von Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein
  • Entdecken und Stärkung der persönlichen Mitte, des eigenen Zentrums
  • Körperliche, seelische und geistige Reinigung
  • Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele
  • Spüren von tiefer Geborgenheit in sich selbst
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Stärkung des körpereigenen Immunsystems
  • In Fluss kommen mit der eigenen Lebensenergie
  • Spüren von Verbundenheit mit allem Sein

Die Lomi Lomi Nui kann man nicht in Worte fassen, man muss sie einfach erleben.

Auf Wunsch verbinde in meiner Praxis diese unfassbare Tiefenentspannung mit meiner Technik der Hypnose. Damit gelingt es mir, diesen Effekt noch verstärken und auch nachhaltig über Tage wirken lassen… probier es und staune…

Gehe in Dich und wecke Deine Möglichkeiten”.

Dieser Satz beschreibt eine Hypnosesitzung wohl am Besten und bietet Ihnen unglaubliche und zahllose Ansätze, um Ihre Themen selbst in den Griff zu bekommen. Die Hypnose dient hier als Werkzeug sich selber helfen zu können.

Hierbei fördert die Hypnose z.B. Ihre Gesundheit, Ihr Gemüt, Ihr Selbstbewusstsein, das Lösen Ihrer Blockaden und das Ändern lästiger Muster oder Laster, wie zum Beispiel bei der Entspannung, Gewichtsreduktion oder bei der Raucherentwöhnung, Selbstwertsteigerung usw.

Hypnose ist eine Methode, mit der ein veränderter Bewußtseinszustand erreicht wird, den man Trance nennt.

Wir kennen solche Zustände aus unserem täglichen Leben, z.B. morgens, nachdem der Wecker geklingelt hat. Man hört schon Geräusche, Radio etc., ist aber noch in einem völlig entspannten Zustand.
Eine typische „Alltagstrance“ ist auch wenn wir ein spannendes Buch lesen oder einen tollen Film gucken. Hier blenden wir alles um uns herum aus und befinden uns in einem hypnotischen Zustand.

Ich biete in diesem Artikel die Kombination von Lomi Lomi Nui mit anschliessender Hypnose an um dir eine Auszeit vom Alltag und somit eine Stärkung durch diese Tiefenentspannung zu ermöglichen.

Diese besondere Art von „AUSZEIT“ wird ab Jänner 2016 in meiner Praxis angeboten Dauer ca 2 Stunden, Kosten € 180,- Terminvereinbarung notwendig. 

HYPNOSE – was ist das wirklich?

2d938c6

Überlieferungen von vielen Völkern über Hypnose, hypnotische Trance und ihre Anwendung gibt es seit über 3500 Jahren.

In unserer modernen hippen Zeit gibt es jedoch sehr viele  Anwendungen von Hypnosetechniken, die genausoviele andere Namen gewählt haben.

Leider gibt es somit  keine rechtliche Abgrenzungsprobleme. Daher darf  man sich mit der oft falschen Vorstellung der Menschen von Hypnose auseinander setzen wie ich es Tag für Tag in meiner Praxis erlebe.

Hypnose gibt im vielen Berufsgruppen zb Coaching, Mentaltraining, Reinkarnationstherapie,…

Ich nenne jedoch stets Hypnose auch Hypnose.

Nehmen wir zum Anfang die klassische Hypnose. Ein sehr einfach erlernbares Methodenwerk (das eine grundlegende Intelligenz des Lernenden voraussetzt)  Menschen zu helfen, den Zustand der Trance zu erreichen und ihnen in diesem Zustand Dinge mitzuteilen, die sich selbst mitteilen möchten.

Durch Gleichsetzen von Unterbewusstsein UND Bewusstsein kann den Menschen sind sehr vielen Fällen bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele geholfen werden, da die klassische Hypnose einfach, und wiederholbar ist. (zb. nicht mehr zu rauchen, richtig und langsam zu essen, gut zu schlafen, sich immer wieder auch alleine entspannen zu können…. )

In der klassischen Hypnose wird vom Ausführenden meistens ein möglichst tiefer Entspannungs- bzw Tancezustand erstrebt, in der dann direkt mit Suggestionen gearbeitet wird.

Immer wieder werde ich, und das ist auch ganz natürlich mit Kritik an Hypnose konfrontiert… Symptonverschiebung ect… Wenn man wirklich will findet man immer und überall Grenzen und das berühmte Haar in der Suppe…. Die klassische Hypnose ist auf alle Fälle besser als ihr Ruf, jedoch kein Allheilmittel.

Interessanterweise sind vor allem diese Stimme kritisch die noch nie in ihrem Leben überhaupt mit Hypnose persönlich in Berühung gekommen sind…. Darüber darf man auch mal nachdenken…

Grundsätzlich ist es mir wichtig, und das betone ich auch in jedem Gespräch, dass dem Klienten in der Hypnose nichts negatives widerfahren kann… der amerikanische Psychiater und moderner Entwickler der Hypnose Milton Erickson hebt die Theorie hervor,  dass der Mensch alles Notwendige bereits besitzt, um seine Probleme zu lösen. Man muss diese Fähigkeiten (Ressourcen) nur noch aktivieren.

Die offizielle Definition von Hypnose in Amerika lautet unter anderem:

„Hypnosis ist the bypass of the critical factor of the conscious mind and the establishment of acceptable selective thinking.”

Das bedeutet etwa soviel: Durch Hypnose wird der kritische Faktor des Bewusstseins umgangen und Glaubenssätze, die für den Klienten akzeptabel sind, können neu verankert werden. Diese Definition zeigt auch sehr gut, dass die zu verankernden Glaubenssätze vom Klienten akzeptiert und wie oben beschrieben seinem Wunsch entsprechen müssen.

Wenn Sie noch mehr über Hypnose wissen möchten, abonnieren Sie diesen Blog oder besuchen Sie mich in meiner Praxis am wunderschönen Attersee….

es ist immer das was DU draus machst…

 

https://dasprinzipgesundheit.wordpress.com/2015/06/02/gewicht-regulieren-mit-dem-richtigen-essen-ohne-jojo/